Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Digitale Fachveranstaltung „Vernetzt Patienten beraten und informieren in NRW“

25. Juni10:00 bis 14:30

  • Wie halten es Krankenkassen mit der Transparenz und dem korrekten Umgang mit
    Versicherten beim Thema Leistungen und Widersprüche?
  • Wie verändert sich durch die Digitalisierung des Gesundheitswesens die Rolle der
    Patient*innen in NRW und darüber hinaus?
  • Wie lässt sich die digitale Teilhabe von Senior*innen verbessern?
  • Wie können verschiedene Beratungseinrichtungen in NRW patientenorientiert
    zusammenarbeiten?
Versicherten beim Thema Leistungen und Widersprüche?

Über diese und mehr Fragen diskutieren die Teilnehmer*innen der Veranstaltung „Vernetzt Patienten beraten und informieren in NRW“ der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland am 25. Juni von 10 Uhr bis 14.30 Uhr.

Die Veranstaltung richtet sich an ein öffentliches Fachpublikum und an die Netzwerkpartner*innen der UPD.

Auch ZTG-Geschäftsführer Rainer Beckers wird aktiv in dem Diskussionspanel „Wie verändert sich die Rolle des Patienten durch die Digitalisierung?“ mitdiskutieren.

Weitere Informationen zum aktuellen Programm und zur Anmeldung finden Sie unter: https://www.patientenberatung.de/de/uber-uns/Veranstaltungen

Details

Datum:
25. Juni
Zeit:
10:00 bis 14:30

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

UPD Patientenberatung Deutschland gGmbH
E-Mail:
info@patientenberatung.de
Veranstalter-Website anzeigen