Was wir tun

ANWENDERZENTRUM

Mit unserem  Anwenderzentrum ist es gelungen, bundesweit eine Plattform mit den wichtigsten nutzerorientierten Telematik- und Telemedizin-Lösungen aufzubauen, die im Erprobungs- oder Echtbetrieb eingesetzt werden.

Moderne Technologien können zu einer leistungsstarken Gesundheitsversorgung beitragen. Im Idealfall sind hierdurch alle Einrichtungen und Sektoren des Gesundheitswesens miteinander vernetzt. Leider fehlt vielen Nutzerinnen und Nutzern oftmals die Zeit, sich ausreichend mit den existierenden Systemen zu beschäftigen, diese zu bewerten und in ihrem Behandlungsalltag zu integrieren. Hinzu kommen häufig Berührungsängste gegenüber neuen Technologien und Lösungen.

Abhilfe schafft das Anwenderzentrum. Mit Unterstützung der nordrhein-westfälischen Landesregierung ist es gelungen, eine Plattform mit den wichtigsten nutzerinnen- und nutzerorientierten, digitalen Lösungen für das Gesundheitswesen aufzubauen, die im Erprobungs- oder Echtbetrieb eingesetzt werden.

In den Dialog treten –

wir informieren neutral und unabhängig

Akzeptanz für innovative Lösungen schaffen – das bedeutet ganz konkret, in den Dialog mit den Nutzerinnen und Nutzern zu treten. Das Anwenderzentrum eGesundheit bietet hierfür eine optimale Plattform. Dabei ist das Anwenderzentrum keine reine Werbefläche für Produkte aus der Industrie. Vielmehr dient das Anwenderzentrum dazu, konkrete Anwendungsszenarien zu präsentieren, in die Diskussion mit den Anwenderinnen und Anwendern zu treten und die Erfahrungen hieraus mit den jeweiligen Herstellern zu teilen.

Dennis Lowin

Dennis Lowin

Leiter Anwenderzentrum

Anregungen, Ideen und kritische Nachfragen sind im Rahmen dieses Dialogs demnach nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht.

Das hilft uns dabei, Bedarfe zu identifizieren und Innovationen voranzutreiben.

Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Anwenderzentrum „Inside“ –

Unsere Showcases:

Elektronische Akten

Standard basierte Kommunikation

Demonstration von PKI-Komponenten

Telemedizin

Infozentrum Gesundheits-fachberufe