AKTUELLES

NEWS

Lesen Sie hier alle aktuellen News rund um Telemedizin und eHealth. 

Bundesregierung plant „zweite vollständige digitale Einlösemöglichkeit“ für eRezept

Quelle: aerztezeitung.de - Versicherte wünschen „neben der elektronischen Rezept-App eine weitere vollständig digitale Einlösemöglichkeit", so die Bundesregierung auf die Anfrage der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. „In Abhängigkeit von deren Verfügbarkeit wird die weitere...

Datenspende: COVID-19-Selbsttests können offizielle Datenerhebung ergänzen

Quelle: aerzteblatt.de - Wie Forschende des Robert-Koch-Instituts (RKI) herausgefunden haben, können COVID-19-Selbsttests die offiziellen Datenerhebungen ergänzen. Durch Datenspende-Apps in den USA und Deutschland hat sich gezeigt, dass Selbsttests überwiegend mit den...

PraxisBarometer zeigt: Mehr digitale Kommunikation bei Ärzt:innen und Psychotherapeut:innen

Quelle: kbv.de - Das aktuelle PraxisBarometer Digitalisierung, eine Befragung, die die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) jährlich durchführt, zeigt, dass bei niedergelassenen Ärzten und Ärztinnen sowie bei Psychotherapeutinnen und -therapeuten die elektronische...

Virtuelles Krankenhaus NRW bietet offene Sprechstunde an

Quelle: virtuelles-krankenhaus.de - Seit Anfang Februar lädt das Virtuelle Krankenhaus NRW (VKh.NRW) zu einer digitalen, offenen Sprechstunde ein. Jeden Mittwoch zwischen 09.00 und 10.00 Uhr können VKh-Partner und Interessierte über einen Teams-Link teilnehmen. In der...

Zweite Förderrunde ZukunftBio.NRW gestartet

Quelle: zukunftbio.nrw - Unter dem Dach ZukunftBio.NRW fördert das Wirtschaftsministerium des Landes NRW (MWIKE) Wettbewerbe mit den Schwerpunkten Infektiologie, Zukunftsmedizin und biobasierte Industrie. Nun startet die Bewerbungsphase zur zweiten Förderrunde. Die...

Neue Mitglieder im Sachverständigenrat

Quelle: aerzteblatt.de - Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat sieben Mitglieder für den Sach­verständigenrat Gesundheit und Pflege neu benannt. Das hat das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) nun bekannt gegeben. Unter den Professorinnen und...

Gesundheitsdaten von Fitnesstrackern und Wearables für die Forschung nutzen

Quelle: aerzteblatt.de - Wearables, Apps und Webanwendungen pro­duzieren große Datenbestände, die in der Gesundheitsforschung kaum genutzt werden. In einem aktuellen Artikel im Fachmagazin The Lancet Digital Health plädieren nun Forschende dafür, diese Daten sinnvoll...

Internist:innen wollen den Nutzen von Gesundheitsdaten und DiGA verstärken

Quelle: aerztezeitung.de - Internisten fordern, Wege zur Nutzung der elektronischen Patientenakte (ePA) frei zu machen. Das erfordere eine stärkere Verbreitung der Akten – und einen Mehrwert für die Ärzte. DGIM-Kongress beleuchtet selten erkannte Immunkrankheit....

DiGA Smoke Free soll bei Raucherentwöhnung unterstützen

Quelle: aerztezeitung.de - Die digitale Gesundheitsanwendung (DiGA) "Smoke Free" soll bei der Raucherentwöhnung helfen und ist vorläufig im DiGA-Verzeichnis des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) aufgenommen worden. Ärzt:innen und...

Lothar Wieler neuer Sprecher des Digital Health Clusters am Hasso-Plattner-Institut

Quelle: hpi.de - Der scheidende RKI-Präsident Prof. Lothar Wieler wechselt zum 1. April 2023 an das Hasso-Plattner-Institut (HPI) in Potsdam. Dort wird er sein Amt als Sprecher des neu eingerichteten Digital Health Clusters beginnen. Seit 2017 gibt es beim HPI den...
Über eine tägliche Newsredaktion recherchieren wir interessante Meldungen mit größtmöglicher Sorgfalt und setzen diese für einen Newsüberblick auf unserer Website um. Wir bemühen uns, Inhalte aktuell zu halten und inhaltlich korrekt und vollständig anzubieten. Fehler können dennoch passieren. Eine Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Informationen kann von der ZTG GmbH daher nicht übernommen werden. Die ZTG GmbH übernimmt insbesondere keinerlei Haftung für mögliche Schäden oder Konsequenzen, die durch die direkte oder indirekte Nutzung der angebotenen Inhalte entstehen.