Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

HL7® FHIR® – Basis-Workshop – gefyra GmbH

23. April10:30 bis 25. April16:00

Die Gefyra GmbH bietet seit 2016 Workshops, Beratung und Implementierungsunterstützung für den HL7-Standard „FHIR“ an. Die Trainer sind international anerkannte FHIR-Experten, die an der Erstellung des Standards selbst mitgewirkt haben und seit vielen Jahren aktiv Ämter bei HL7 International und HL7 Deutschland e.V. bekleiden. HL7 FHIR ist der neue, webbasierte Interoperabilitätsstandard für das Gesundheitswesen. In Deutschland erfährt FHIR eine rasante Verbreitung!

Spezifikationen bzw. Organisationen, die bereits FHIR nutzen sind z.B.:
– die MIOs (Medizinischen Informationsobjekte) der KBV
– die Medizininformatik-Initiative
– die ISiK (Informationssystem im Krankenhaus) und ISiP (Informationssysteme in der Pflege)-Spezifikationen der Gematik
– die Daten-Exporte der DiGas(Digitale Gesundheitsanwendungen)
– das eRezept
– die eAU (elektronische Arbeitsunfähigkeitserklärung)
– das DEMIS-Infektionsschutz-Meldewesen

Der Workshop der gefyra GmbH beschäftigt sich unter anderem mit den Fragen:
– Wie ist FHIR entstanden?
– Wofür kann man FHIR verwenden?
– Warum ist FHIR anders als bisherige Standards?
– Was macht FHIR so beliebt bei den Entwicklern?
– Was ist der Unterschied zwischen HL7 und FHIR?
– Was ist der Unterschied zwischen FHIR und IHE?
– Löst FHIR alle unsere Interoperabilitätsprobleme?

Klicken Sie auf den Button, um mehr über das Programm zu erfahren und zur Anmeldung zu gelangen:

Anmeldung und Programm

Details

Beginn:
23. April 10:30
Ende:
25. April 16:00

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

Gefyra GmbH
E-Mail
sh@gefyra.de
Veranstalter-Website anzeigen